Zahnzusatzversicherung mit Heilpraktiker – die individuelle Lösung

Den meisten Verbrauchern ist es bekannt, dass sie über eine private Krankenversicherung die Restkosten nach Vorleistung der Ersatzkassen für Zahnersatz absichern können. Wie die Stiftung Warentest in ihrer Online-Ausgabe am 15. Juli 2014 schrieb, hat jeder achte Deutsche fehlende Zähne, weil er sich den notwendigen Zahnersatz einfach nicht leisten kann. Im Jahr 2014 verging zumindest rund 14 Millionen Deutschen bei dem Thema Zahnersatz nicht das Lachen. Sie verfügten über eine entsprechende Police. Im Zeitraum zwischen 2005 und 2014 hat sich die Anzahl dieser Policen fast verdoppelt.

Wir sind für Sie da beim Zahnzusatz Vergleich

unverbindlicher und kostenloser Vergleich
unabhängiger Versicherungsmakler
Wir sind online oder vor Ort - bundesweit
weitere Informationen verständlich aufbereitet mit Ihrem Angebot

Jetzt Vergleichen


Zahnzusatzversicherung mit Heilpraktiker

Zahnzusatzversicherungen bieten aber nicht nur finanziellen Schutz bei Zahnersatzleistungen. Gute Verträge schließen auch Leistungen für eine professionelle Zahnreinigung, Fissurenbehandlung bei Milchzähnen und Akupunkturbehandlung für schmerzstillende Lösungen mit ein. Neben einer alleine stehenden Zahnzusatzversicherung bieten die privaten Krankenversicherer auch Policen an, welche die Kosten für die Behandlung durch einen Heilpraktiker übernehmen. Wünscht ein Verbraucher Versicherungsschutz in beiden Fällen, benötigt er theoretisch zwei Verträge.

Einige Krankenversicherer haben erkannt, dass die Nachfrage nach alternativen Heilbehandlungen fast in dem gleichen Ausmaß gestiegen ist, wie der Wunsch, bei Zahnersatz eine entsprechende zusätzliche Absicherung zu haben. Daraus entstanden Policen, welche sowohl die Kosten für Zahnbehandlungen als auch die Kosten für Heilpraktikerbehandlungen tragen – die Zahnzusatzversicherung mit Heilpraktiker.

Ab wann ist der Abschluss der Zahnzusatzversicherung mit Heilpraktiker sinnvoll?

Die Beiträge für private Krankenversicherungen, auch bei Zusatzversicherungen für gesetzlich Versicherte, richten sich nach dem Leistungsumfang und dem Eintrittsalter. Je jünger die versicherte Person ist, um so niedriger fällt die Prämie aus. Von der niedrigen Prämie profitiert sie dann für die gesamte Vertragslaufzeit. Vor dem Hintergrund, dass Kinder mit Milchzähnen noch keinen Zahnersatz benötigen, liegt es nahe, mit dem Versicherungsschutz zu warten, bis alle Milchzähne ersetzt sind. Dagegen spricht, dass viele Eltern auch bei ihren Kindern den chemischen Keulen der Schulmedizin eine sanfte Behandlung durch einen Heilpraktiker den Vorzug geben.

Allergien sind in Deutschland inzwischen zur Volkskrankheit geworden. Die Patienten werden immer jünger, die Schulmedizin sieht nach wie vor Kortison als Allheilmittel. Dabei bekämpft Kortison nur die Erscheinung, beispielsweise aufgekratzte Hautstellen, nicht aber den Auslöser. Bei der Behandlung von Allergien haben Heilpraktiker in der nachhaltigen Abhilfe deutlich die Nase vorne, da sie der Ursache auf den Grund gehen und diese bekämpfen. Zieht man diesen Sachverhalt in Betracht, kombiniert mit der Versiegelung schmerzhafter Fissuren bei Milchzähnen, liegt die Empfehlung nahe, dass der Versicherungsschutz schon vor dem abgeschlossenen Zahnwechsel beginnen sollte.

Warum ist die Kombination preisgünstiger?

Versicherungspolicen bescheren den Gesellschaften nicht nur Prämieneinnahmen, sondern verursachen neben den erstatteten Leistungen auch Verwaltungskosten. Dazu zählen Kosten für die Vertragseinrichtung, Stückkosten und die Kosten für die laufende Vertragsverwaltung. Kombipolicen verursachen trotz unterschiedlich versicherter Tarife diese Kosten nur einmal, nicht für jeden Vertragsbestandteil einzeln. Diesen Kostenvorteil geben die Versicherer an die Kunden weiter.

Dabei gehen die Versicherer auch noch ein wenig weiter und „veredeln“ Kombipolicen mit zusätzlichen Leistungen, beispielsweise mit Zuschüssen zu Brillen und Kontaktlinsen.

Welches sind die Vergleichskriterien?

Wir wollen an dieser Stelle nicht alle Kriterien auflisten, die für einen Vergleich herangezogen werden sollten, sondern uns auf die wichtigsten konzentrieren. Die Details finden sich in unserem Versicherungsvergleich.

Zahnbehandlung

  • Fissurenversiegelung?
  • Professionelle Zahnreinigung?
  • Paradontosebehandlung?
  • Zahnzusatzversicherung mit Heilpraktiker für alternative Schmerzbehandlung, beispielsweise Akupunktur?

Zahnersatz

  • Leistung nur nach Vorleistung der Ersatzkasse?
  • 100 Prozent Erstattung bei Regelleistung?
  • Höhe und Dauer der Summenbegrenzung?
  • Maximale Erstattung bei privatärztlichen Leistungen?

Kieferorthopädie

  • Nur Zuschüsse nach Vorleistung der GKV oder auch für die KIG-Gruppen 1 bis 3?

Heilpraktiker

  • Höhe der Erstattung bei Behandlung durch Heilpraktiker?
  • Höhe der Erstattung bei naturheilkundlicher Behandlung durch Schulmediziner?
  • Erstattung des Höchstsatzes nach Gebührenordnung Heilpraktiker oder Summenbegrenzung?
  • Gibt es Wartezeiten oder Summenbegrenzungen für die ersten Versicherungsjahre?

Es liegt natürlich auf der Hand, je höher und umfangreicher die Ersatzleistungen ausfallen, um so besser ist der gewählte Tarif. Natürlich steigt die Prämie mit dem Leistungsumfang, aber: Der teuerste Tarif muss nicht zwangsläufig der Beste sein.

Fazit zum Thema Zahnzusatzversicherung mit Heilpraktiker

Sowohl die Zahnzusatzversicherung als auch die Heilpraktikerzusatzversicherung erfahren immer mehr Nachfrage. Eine Kombination in Form der Zahnzusatzversicherung mit Heilpraktiker bietet sich als ideale Komplettlösung an. Auch wenn Zahnersatz selbst erst ein Thema wird, wenn die Milchzähne komplett ersetzt sind, macht der Abschluss einer solchen Police auch für Kinder bereits Sinn. Zum einen profitieren die Kinder dann ein Leben lang von den niedrigen Einstiegsprämien, zum anderen bieten Allergiebehandlungen nur mit Kortison langfristig keine Lösung, alternative Heilmethoden dagegen im Rahmen der Ursachenbekämpfung schon.

Wir sind für Sie da beim Zahnzusatz Vergleich

unverbindlicher und kostenloser Vergleich
unabhängiger Versicherungsmakler
Wir sind online oder vor Ort - bundesweit
weitere Informationen verständlich aufbereitet mit Ihrem Angebot

Jetzt Vergleichen